Wann werden thailändische Massagen in Großbritannien wieder geöffnet?

Ab dem 17.Mai können Spas ihre Sauna- und Dampfbadeinrichtungen wieder öffnen. Das bedeutet, dass Massagesalons nach den Tier-3-Vorschriften wieder öffnen dürfen, solange sie die COVID-sicheren Leitlinien einhalten.

Wann werden thailändische Massagen in Großbritannien wieder geöffnet?

Ab dem 17.Mai können Spas ihre Sauna- und Dampfbadeinrichtungen wieder öffnen. Das bedeutet, dass Massagesalons nach den Tier-3-Vorschriften wieder öffnen dürfen, solange sie die COVID-sicheren Leitlinien einhalten. Wenn sich einer unserer Mitarbeiter krank fühlt oder Symptome von COVID-19 hat, wird er sich sofort selbst isolieren und nicht in den Salon kommen. Dies kann bedeuten, dass wir Ihren Termin kurzfristig absagen müssen.

Wir sind uns bewusst, dass dies unangenehm sein kann, aber es geschieht ausschließlich zu Ihrer eigenen Sicherheit. Wenn Ihr Termin abgesagt wird, können Sie einen neuen Termin vereinbaren oder einen Gutschein beantragen. Man geht davon aus, dass mehr als 15 000 Massagegeschäfte wieder geöffnet haben, Saunen, Seifenmassagen und Dampfbäder sind jedoch weiterhin verboten. Es wird erwartet, dass die Vorschriften weiterhin gelten, um sicherzustellen, dass Reisen in Spas und Massagesalons so sicher wie möglich sind.

Nassar ist Akupunkteurin, die vor dem Kauf des Massagesalons fast ein Jahrzehnt lang eine eigene Praxis geführt hat. Nach Angaben des Buchungsdienstes Spa Breaks müssen sich die Gäste in einigen Einrichtungen vor und nach der Behandlung duschen, und die Begrüßung per Handschlag wird durch die Geste der rechten Hand auf das Herz oder die thailändische Begrüßung mit gebetsartig zusammengelegten Handflächen ersetzt. Mehr als 200.000 Masseure können nun wieder Geld verdienen, da die Geschäfte zum ersten Mal seit dem 18.März wieder legal arbeiten dürfen, nachdem die Beschränkungen gelockert wurden. Fichtenbaum sagte jedoch, dass die Menschen eine Massage nicht völlig ausschließen müssen, wenn beide Parteien die entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen treffen.

Dr. Akom Praditsuwan sagte, dass "Small Talk" zwischen Kunden und Massagepersonal verboten sei, da die Tröpfchen in der Luft die Krankheit verbreiten könnten. Während einige Körperbehandlungen wie Massagen und Wachsenthaarungen ab dem 13.Juli erlaubt waren, wurden fast alle Gesichtsbehandlungen wie Augenbrauenfädeln und Gesichtsbehandlungen untersagt. Die Anordnungen der Bezirke, die von Bundesland zu Bundesland variieren, waren besonders streng in Bezug auf Spas, Massagetherapeuten und einige andere Körperpflege-Spezialisten wie Kosmetiker und Tätowierer.

Die 26-Jährige verlässt sich auf die Dienstleistungen von Royal thai massage and beauty, die sanfte Musik, die gedämpfte Beleuchtung und die thailändischen Kunstwerke, die ihr helfen, die Außenwelt zu vergessen. Sie haben die Empfangsmatte mit Lysol getränkt und ultraviolette Keimtötungsgeräte sowie einen Sterilisator für bereits gewaschene Laken und Massagekleidung gekauft. Um sicherzustellen, dass Massage- und Berührungsbehandlungen sicher durchgeführt werden können, werden viele Spas sowohl das Personal als auch die Gäste bitten, während jeder Sitzung Gesichtsmasken zu tragen, um das Risiko weiter zu verringern. Stellen Sie Ihr Geschäft im Freien auf, wenn Sie die Möglichkeit dazu haben; andernfalls sollten Sie den Massagetisch in der Nähe eines offenen Fensters aufstellen.

Wenn Sie einen Massagetherapeuten nicht zu sich nach Hause einladen können, ist ein kleineres Studio vor Ort vielleicht die nächstbeste Lösung für die Luftzirkulation.